Year
 
Eversbuschstraße München Allach, 3. Preis
Allmendäcker Weinheim, 1. Preis
Wohnquartier Briesmannstraße Cottbus, 1. Preis
Schuler Areal Weingarten, 3. Preis
Wangler Areal Regensburg, 3. Preis
Bremer Wohnbaupreis 2018 - Landespreis für vorbildlichen Wohnungsbau - Auszeichnung (Magellan Quartier Bremen)
Überseestadt Schuppen 3 Bremen, 3. Preis
Urban Living, Strategien für das zukünftige Wohnen, Kristien Ring AA Projects mit Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin
Sullivan Mannheim, 1. Preis
Urban Living, Strategien für das zukünftige Wohnen, Kristien Ring AA Projects mit Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin
Marina Quartier Regensburg, 1. Preis
Dachauer Straße München, 3. Preis
Urban Living Berlin
Ungewöhnlich Wohnen! Bremer Perspektiven 2013-Bremer Zentrum für Baukultur (Magellan Quartier Bremen)
Quartier Ludlstraße , Engere Wahl
Architekturmuseum in der Pinakothek der Moderne: Bauen mit Holz, Wege in die Zukunft
wettbewerbe aktuell 03/2012
wa Wohnungsbau Themenbuch 13 2012
Stadt Bauwelt 36.12, Neue Werkzeuge für die dichte Stadt
Funkkaserne Nord München, 3. Preis
Versailler Straße München, ein 1. Preis
Geschäftshaus Oberanger München, ein 1. Preis
Landeshauptstadt München, Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Langfristige Siedlungsentwicklung
Stadthaus Reichenbachstraße München, 2. Preis
Wohnen auf der ERBA Insel Bamberg, 2. Preis
Magellan Quartier Bremen, 2. Preis
wa wettbewerbe aktuell 10/2011 2011
Stadteingang Parksiedlung Ostfildern, 2. Preis
Bildungszentrum Einsteinstraße München, Anerkennung
Future Arquitecturas, Madrid 2010: Tres Alturas/Three Heights
Giraffenhaus Hellabrunn München
wettbewerbe aktuell Büro und Verwaltungsbauten
Bogenhausener Tor München-Ost, Ankauf
Wohnterrassen Konstanz am Bodensee, 2. Preis
Quartier Celsiusweg/Stahltwiete Hamburg, 2. Preis
Studentenwohnheim in Systembauweise Frankfurt-Riedberg
Am Hirschgarten München, 2. Preis
Multifunktionales Bürohaus Pullach, Preis
Herma Areal Stuttgart-Wangen, 1. Preis
Kindertageseinrichtungen in Systembauweise München, 5. Preis
Werkbundsiedlung Wiesenfeld München, Preis
Architekturolympiade Hamburg 2006, Empfehlung
River Gardens Prag, 1. Preisgruppe
Schlossviertel Nymphenburg München, 1. Preis
Zentrale Bahnflächen Birketweg München, 1. Preis
Wohnmodelle Bayern Callwey 2004
Stern 18/2004 „wo Deutschland am schönsten isst“
Schallschutzbebauung Richard-Strauss-Straße München, 3. Preis
Beton Prisma 82/2003
Umweltverträgliches Bauen und gesundes Wohnen - Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern 5/2003
Universitätsviertel Essen, 1. Preis
Apartment Architecture Now Barcelona 2003
Anting New Town (East Part) China, Preis
Various Multiplex Multiformis VII Biennale Internazionale di Architettura, Venedig, Italien Kulturwerkstatt, München
Detail Konzept Wohnungsbau 3/2002
Holzbaupreis Bayern 2002
Bundes Bau Blatt 3/2002
Architekturpreis Zukunft Wohnen 2002
Wohnhäuser Jarrestraße Hamburg, 1. Preis
Schulzentrum München-Riem, 1. Ankauf
Systembauweise im Wohnungsbau 2001
Bauwelt 16/2001
Arquitectura Viva Madrid 2001
International LIGNA plus Award 2001, lobende Erwähnung
Europäischer Kalksandstein Architekturpreis 2001, Sonderpreis Ökologie
Architektur & Solarthermie 2001, Preis
Theresienhöhe WA 3 München, 1. Preis
Bauherrenpreis 2000 deubau Essen
Ökologischer Wohnungsbau - Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern 10/2000
Neues Bauen in Kalksandstein 2000
Thomas-Wechs-Preis 2000
Das Architekten Magazin 5/2000
Bayerischer Energiepreis 2000, Anerkennung
Liechtensteinische Musikschule Triesen, 4. Preis
Bayerischer Yachtclub Starnberg, 3. Preis
Architecture & Detail 2000
Kirchenzentrum München-Riem, 4. Preis
Kirchenzentrum Heilig Blut Rosenheim, 2. Preis
Various Multiplex Multiformis Museo Nacional de Bellas Artes Buenos Aires, Argentinien Piranesi Award Piran / Slowenien
Moserhof Schwarzwald, 2. Preis
Hohwarthof Schwarzwald, 1. Preis
Stadtquartier Weinzierl Ingolstadt, 2. Preis
Bauwelt 6/1999
Erweiterung Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart, 3. Preis
Architekturpreis Niedrigenergie Bau 1999
Bauherrenpreis 1998 deubau Essen
Baumeister 11/1998
Heilig-Geist-Spital Stiftung München, 1. Preis
Liechtensteinisches Landesmuseum Vaduz, 5. Preis
Grammatik der Materialien, Technische Universität Berlin
Grundrissatlas Wohnungsbau Birkhäuser Verlag 1997
Detail 3/1997
Stadtteil Nickern Dresden, 1. Preis
Quartier Pappelallee Potsdam, 1. Preis
Deutsche Bauzeitschrift 11/1996
Regionalbahnhof Staaken Berlin, 1. Preis
Detail 7/1996
Wohnungsbau für Parlamentarier Berlin, Ankauf
Bauherrenpreis 1996
Solarhaus Coburg, 1. Preis
Wohnen ohne Barrieren, Bayerisches Staatsministerium des Innern 1995
Deutsches Architektur Jahrbuch 1995, DAM
Deutsche Bauzeitung 10/1995
Detail 3/1995
Centrum Jahrbuch Architektur und Stadt 1995
Gestaltungspreis der Wüstenrot-Stiftung 1995
Bauwelt 7/1995
Baumeister 6/1995
BDA Preis Bayern 1995
Stadtteil Langenhagen Hannover, Ankauf
Wirtschaftlicher Wohnungsbau, Regierung von Oberbayern 1994
Wohnquartier Paradeis Weilheim, 1. Preis
Fink + Jocher

Gesellschaft von Architekten
und Stadtplanern mbH
Barer Straße 44
80799 München